Globalisierung und Internationalisierung sind Realität. Kontakte mit Kollegen, Kunden, Auftraggebern unterschiedlichster Herkunft und mit verschiedensten kulturellen Hintergründen gehören für die meisten von uns heute zum beruflichen Alltag - in internationalen Teams, auf Dienstreisen, auf Messen, Kongressen oder bei längeren Auslandsentsendungen. Trotz Sprachkenntnissen und Fachwissen kann es jedoch immer wieder zu unerwarteten Reaktionen, ja Missverständnissen kommen. Um vor diesem Hintergrund Zusammenarbeit und Kommunikation effektiv gestalten zu können, spielt interkulturelle Kompetenz eine große Rolle.

 

Bei der Entwicklung dieser Kompetenz, sei es in länderspezifischen Seminaren oder im Zuge einer allgemeinen Sensibilisierung, möchte ich Sie mit meinen Trainings gerne unterstützen. Ziel ist, ein Bewusstsein für die eigene kulturelle Prägung zu schaffen, Verständnis für Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu entwickeln und die Kommunikations- und Handlungsfähigkeit in interkulturellen Situationen zu verbessen.